GIS


9. GIS Ausbildungstagung in Potsdam

Die GIS-Ausbildungstagung ist die größte, fächerübergreifende Plattform, um Themen der Aus- und Weiterbildung im Umfeld des Geoinformationswesens und der Geoinformatik zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen. Mehr

Die Teilnahmegebühr beträgt weiterhin nur 35 €. Darin enthalten waren neben der Veranstaltung bisher immer eine Tagungsmappe mit CD, zwei Mittagessen in der Mensa, und Kaffee in den Pausen. Die optionale Teilnahme am Abendessen kostet 25 €. Das Abendessen eignet sich gut, um junge und erfahrene Fachleute kennenzulernen, da es bisher meist recht familiär war.
Für unsere Nicht-Berliner Mitglieder bemühen wir uns gern eine Unterkunft zu finden.
>>   weiterlesen


GEONECT – Ausgabe 4 erschienen

Hier findet ihr die neue Ausgabe unseres freien Kartographie-ePapers.

2013 geht es so international weiter wie es 2012 zu Ende ging. goCart hat seinen östlichen Nachbarn besucht und sich über Laserscanning informiert. Wir erfahren etwas zu einem GIS-Workshop in Äthiopien, schauen über den Teich zur ESRI-Konferenz 2012 und lernen die Mathematik von Netzplänen kennen.

Schreibt uns, wenn ihr daran interessiert seid gedruckte Exemplare zu erhalten, um diese in eurer Ausbildungsstelle, eurem Institut etc. zu verteilen.>>   weiterlesen


FOSSGIS in Rapperswil

FOSSGIS steht für Freie und Open Source Software für Geoinformations-systeme. Die FOSSGIS-Konferenz ist im deutschsprachigenRaum die führende Konferenz zu diesem Thema. Sie behandelt neben FOSSGIS auch die Themen Open Data und OpenStreetMap.

Die FOSSGIS Konferenz 2013 wird vom gemeinnützigen Verein FOSSGIS e.V, der OpenStreetMap Community und der Open Source Geospatial Foundation (OSGeo) in Zusammen-arbeit mit der HSR Hochschule für Technik in Rapperswil in der Schweiz organisiert.

Call for Papers: Abstract bis 31. Januar 2013 über Pentabarf einreichen.>>   weiterlesen


GeoMedia® 2013 mit neuer Benutzeroberfläche und erweiterten Features

Intergraph® kündigt die Version GeoMedia® 2013 mit neuer, moderner Benutzeroberfläche im Ribbon Control-Design an. Funktionen werden in Ribbon Control ästhetisch modern dargeboten und logisch gruppiert. Zudem wird die Version 2013 eine Reihe funktionaler Erweiterungen aufweisen.

GeoMedia 2013 ist Bestandteil des neu geschaffenen Portfolios Intergraph Geospatial 2013, das alle Produkte der GeoMedia-Familie und die im Jahr 2011 von Intergraph übernommenen ERDAS-Lösungen vereint und miteinander kombiniert. Das neue Intergraph Geospatial Portfolio verbindet Lösungen für die Photogrammetrie, Fernerkundung und aus dem Segment Geographische Informationssysteme (GIS) zu einem optimierten und umfassenden Angebot. […]>>   weiterlesen


Tagung der Arbeitsgruppe Automation in Kartographie, Photogrammetrie und GIS

Die 49. AgA-Tagung findet statt am 10. und 11. September 2012 beim Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie in Rostock (Neptunallee 5, 18057 Rockstock) statt.

Die AgA-Tagung hat die Zielstellung, aktuelle Entwicklungen in der Automation raumbezogener Informationsverarbeitung zu präsentieren.

Die jährlich stattfindende AgA-Tagung hat sich zu einer festen Institution und vielbesuchten Informationsbörse entwickelt, in der Kommunal-, Landes- und Bundesbehörden, Lehr- und Forschungsinstitutionen, Hard- und Softwareentwickler sowie weitere Interessierte über Neuentwicklungen und Probleme raumbezogener Informationsverarbeitung in schriftlichen Tätigkeitsberichten, Kurzberichten und Referaten informieren.>>   weiterlesen


ArcGIS 10.1 – einige Neuerungen

In der neuen ArcGIS Version 10.1 verändert sich einiges:

Änderung bei den Features

Änderung einiger Produktnamen:

Bisheriger Name Neuer Name ab ArcGIS 10.1
ArcGIS Desktop ArcGIS for Desktop
ArcInfo ArcGIS for Desktop Advanced
ArcEditor ArcGIS for Desktop Standard
ArcView ArcGIS for Desktop Basic
ArcGIS Server ArcGIS for Server
ArcGIS Mobile ArcGIS for Windows Mobile
ArcGIS Mobile SDK ArcGIS SDK for Windows Mobile
Esri Data and Maps Data and Maps for ArcGIS
Esri StreetMap Premium StreetMap Premium for ArcGIS
ArcGIS Data Appliance Data Appliance for ArcGIS
ArcGIS Mapping for SharePoint ArcGIS for SharePoint

Aufnahme in den neuen GIS-Report 2012/13 startet

Der GIS-Report ist eine Sammlung von Firmen und Software aus der GIS-Branche. Das Layout war in den letzten Jahren etwas gewöhnungsbedürftig, aber der Inhalt stimmt. Hier gibt es die derzeitig laufende Ausgabe 2011/12 des GIS-Reports.

„Der Korrekturlauf und die Neuaufnahme für die Ausgabe 2012/13 des „GIS-Report“ hat nun begonnen. Dieser von Bernhard Harzer herausgegebene Markt- und Einkaufsführer gilt seit mehr als 15 Jahren als das Referenz-Jahrbuch der deutschsprachigen GIS-Szene. Erscheinen wird der neue GIS-Report im September 2012 zur INTERGEO in Hannover. […]>>   weiterlesen


INSENSA-GIS – free and open

“ The Software has been designed and developed by Dennis Biber and is a software for the work with GIS raster data. INSENSA-GIS is a free and open source software for statistical computing and display of GIS data. It runs on Windows and Linux and can be downloaded from this homepage under Get INSENSA-GIS.“
Bitte teilt gern eure Erfahrungen mit uns, wenn ihr die Software schon benutzt habt!


GIS-AT 2012

Zum achten Mal findet in Potsdam am GFZ die GIS-Ausbildungstagung ein. In einem angenehm kleinen Rahmen werden alle schul- und hochschulrelevanten GIS-Themen behandelt. Besonders schön ist, dass auch nach einigen Jahren, die Teilnahmegebühr bei fairen 35 € geblieben ist. Das Programm und alle weiteren Infos findet ihr auf der Webseite.

Für Nicht -Berliner-Mitglieder können wir gern eine Übernachtungsgelegenheit organisieren.


Anwenderkonferenz Intergraph-Forum 2012 zu Gast in München

Pressemitteilung von Intergraph SG&I Deutschland GmbH (PR SG&I 07/2012):

Fachlicher Austausch und Fortbildung zu GIS, bildbasierter Geoinformation, Einsatzleittechnologie sowie Lageinformations- und Stabssystemen

ISMANING, 24.04.2012 – Intergraph® veranstaltet die diesjährige Anwenderkonferenz für den deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein und Südtirol) vom 19. bis 20. Juni 2012 in München. Als Tagungsort des Intergraph-Forums 2012 wurde das Hilton Munich Park Hotel ausgewählt. Mindestens 500 Teilnehmer werden erwartet. Die Zielgruppe setzte sich zusammen aus Kunden und Interessenten aller Branchen, die Intergraph mit Geographischen Informationssystemen (GIS), Lösungen zur Verarbeitung bildbasierter Geoinformation, Einsatzleitsystemen sowie Lageinformations- und Stabssystemen adressiert. Informationen zum Intergraph-Forum 2012 finden sich unter www.Intergraph-Forum2012.de.>>   weiterlesen


FME 2012 World Tour

„FME [Feature Manipulation Engine] ist ein äußerst leistungsfähiges und flexibles Spatial ETL-Werkzeug für die professionelle und effiziente Verarbeitung raumbezogener Daten. FME unterstützt den Import von über 200 verschiedenenDatenformatenwie GIS- und CAD-Datenformaten, Web-Services, räumliche Datenbanken und 3D-Formaten. Die Geo-Objekte werden in ein neutrales, internes Format überführt und können somit formatunabhängig bearbeitet werden. Anschließend können diese in beliebige Zielformate ausgegeben und unmittelbar in das entsprechende GI- oder CAD-System eingelesen werden.“ con terra>>   weiterlesen


FOSSGIS und OSM Konferenz 2012

FOSSGIS ist die Abkürzung für Freie und Open Source Software für Geoinformationssysteme und ist die führende Konferenz zu diesem Thema im deutschsprachigen Raum.

Die FOSSGIS Konferenz 2012 wird vom gemeinnützigen Verein FOSSGIS e.V, der OpenStreetMap Community und der Open Source Geospatial Foundation (OSGeo) in Zusammenarbeit mit der Hochschule Anhalt in Dessau organisiert und findet vom 20. bis 22. März 2012 an der Hochschule Anhalt in Dessau-Roßlau statt.

An den drei Tagen werden auf der Konferenz in parallel laufenden Workshops, Vorträgen und Poster-Sessions die neuesten Open-Source-Entwicklungen u.a. in den Bereichen Webmapping, Geodatenmanagement, GeoProcessing und Desktop-GIS präsentiert. Im Bereich freie Geodaten stellt die deutschsprachige Open Street Map Konferenz eine ideale Veranstaltung dar, um sich über den aktuellen Stand dieses renomierten Projektes zu informieren.>>   weiterlesen


GeoForum MV 2012 – „GIS schafft Energie“

Das GeoForum MV findet 2012 zum 8. Mal statt und hat sich als eine wichtige Geoinformatikveranstaltung im Nordosten etabliert. Das GeoForum MV ist ein Ort des Erfahrungsaustausches, der Präsentation von Praxis- und Best-Practice Beispielen, der Darstellung von technisch-wissenschaftlichen Ergebnissen und last but not least ein Ort für das Knüpfen von Geschäftskontakten. mehr

Call for Papers bis 10. Januar 2012


Trendanalyse des Runder Tisch GIS e. V. – INTERGEO 2011

Im Auftrag des Runder Tisch GIS e.V. konnte auch dieses Jahr ein Trendanalyse-Team zur INTERGEO 2011 nach Nürnberg entsandt werden, um aus neutraler Sicht, zum 8. Mal in Folge, Trends und Entwicklungen in der GIS-Branche zu analysieren.

Das diesjährige Tendanalyse-Team, das aus den neun wissenschaftlichen Mitarbeitern und Studenten der Technischen Universität München besteht: Tatjana Kutzner, Axel Brück, Gerhard Fischl, Maximilian Kronen, Thomas Machl, Christian Obermeier, Magdalena Ochsenbauer, Sophie Steindor und Melanie Wagenhäuser fasst die gewonnenen Erkenntnisse zusammen und bezieht sich ausschließlich auf die INTERGEO-Fachmesse. Neben einer Reihe von bekannten Themen stehen dieses Jahr erstmals auch die umweltbezogenen Themenbereiche Agrar, Forst und Energie im Fokus der Untersuchungen.>>   weiterlesen