freie Geodaten


Offene (Geo-)Daten in der Wissenschaft

Spannende Runde vom Verein zur Förderung der Geomatik der HafenCity e.V:

„Wir laden ein zu einem Wissenschafts-Workshop am Freitag, 23.06.2017 bei der Technologiestiftung Berlin […]

Wie werden offene Daten in der Wissenschaft genutzt? Welche Fallstricke müssen im Umgang mit offenen Daten beachtet werden? Diesen und weiteren Fragen wollen wir im Rahmen des Workshops rund um offene (Geo-) Daten in der Wissenschaft nachgehen. […]“

>> MEHR DAZU und Call for Abstracts


FOSSGIS-Konferenz 2015 in Münster

FOSSGIS steht für Freie und Open Source Software für Geoinformationssysteme. Die FOSSGIS-Konferenz ist im deutschsprachigen Raum die führende Konferenz zu diesem Thema. Sie behandelt neben FOSSGIS auch die Themen Open Data und OpenStreetMap.

Die FOSSGIS Konferenz 2015 wird vom gemeinnützigen Verein FOSSGIS e.V, der OpenStreetMap Community und der Open Source Geospatial Foundation (OSGeo) in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geoinformatik und der Universität Münster organisiert. Mehr Infos>>   weiterlesen