Konflikt im Ost-Kongo


Geovis_2016-02-16

Die Region Ost-Kongo und die Grenzgebiete zu Burundi, Ruanda und Uganda werden seit 1994 von einem schwerwiegenden Konflikt erschüttert. Seit 1998 starben mehr als 5.4 Millionen Menschen – 90% davon Zivilisten. Das „Council on Foreign Relations“ hat zu diesem Thema eine interaktive Reportage mit Karte veröffentlicht:

http://www.cfr.org/congo-democratic-republic-of/eastern-congo/p37236?cid=otr-marketing_use-Congo_InfoGuide-BrilliantMaps#!/#map