10. GIS-Ausbildungstagung in Potsdam


Die GIS-Ausbildungstagung ist die größte, fächerübergreifende Plattform, um Themen der Aus- und Weiterbildung im Umfeld des Geoinformationswesens und der Geoinformatik zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

Auch in diesem Jahr ist im Vorfeld wieder ein Workshop zum Thema „Mit Webkarten verteilt und mobil arbeiten: ArcGIS Online in Lehre und Forschung“ geplant, bei dem die Teilnehmer den praktischen Umgang mit modernen Werkzeugen erlernen und ausprobieren sollen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine formlose Anmeldung über gis2014@gfz-potsdam.de notwendig. Mehr Informationen

Die Teilnahmegebühr beträgt weiterhin nur 35 €. Die optionale Teilnahme am Abendessen kostet 25 €.