Umsetzung der Open-Data-Initiative des Landes Berlin


Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt kündigt im Geoportal Berlin vom  16.09.2013 folgendes an:
Ab dem 01.10.2013 werden die amtlichen Kartenwerke des Landes Berlin und die sonstigen Geodaten der Abteilung –Geoinformation– sukzessive kostenfrei über Geodienste zur Verfügung gestellt. Solange Geodaten noch nicht online abgegeben werden können, werden für die Offlineabgabe Grenzkosten in geringen Umfang erhoben. Die Abgabe analoger und vorkonfektionierter Geodatenprodukte wird eingestellt. Mehr