Wo?-Kongress 2012 – GeoEnergy


Rauminformationen und Technologien für die Energiewirtschaft und kommunale Entscheidungsträger in Zeichen der Energiewende. Anwenderforum UAS – Geo. Unbemannte Flugsysteme zur Geodatenerfassung
Der AIR e.V. widmet den dritten Wo?-Kongress am 5. und 6. Dezember 2012 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen dem Thema GeoEnergy und dem Anwenderforum UAS – Geo. 

Rauminformationen bilden die Basis für Planungen, die Auswahl und Bereitstellung von Standorten, sowie für den Bau und den Betrieb von Anlagen. Insbesondere für die neuen Herausforderungen, die durch die Energiewende entstehen, stellen Rauminformationen und deren Technologien eine wesentliche Voraussetzung dar und bieten vielfältige Perspektiven und Potenziale für etablierte Verfahren wie auch für innovative Anwendungen und neuartige Dienstleistungen. Mehr

Zum Anwenderforum UAS – Geo können Beiträge zu folgenden Kategorien eingereicht werden:
A) UAS – Systeme
B) Rahmenbedingungen für den Einsatz
C) Sensorplattformen/Sensorsysteme
D) Anwendungen aus der Praxis
E) Flugvorführungen

 

Im Rahmen des diesjährigen Wo?-Kongresses wird auch das Anwenderforum UAS-Geo zum Einsatz von Unbemannten Flugsystemen (UAS) zur Erfassung von Rauminformationen stattfinden.