Workshop „3D-Geodaten für Planungsarbeiten“ am 1. Dezember 2011 in Potsdam


GEOkomm e.V. lädt alle Interessierten zum Workshop „3D-Geodaten für Planungsarbeiten“ ein. Die Veranstaltung findet am 1. Dezember im Deutschen GeoForschungsZentrum GFZ, in Potsdam statt.

Sie werden im Workshop über den Stand der Nutzung von 3D-Geodaten in den unterschiedlichsten Planungsfeldern und über den derzeitigen Stand der Forschung informiert. Dabei werden Fragen beantwortet wie: Sind 3D-Daten wirklich nützlich für Planungsarbeiten? Welche Rolle spielen 3D-Visualisierungen? Werden sich 3D-Geodaten im allgemeinen Planungsgeschehen etablieren? Welche Beispiele für die erfolgreiche Nutzung von 3D-Geodaten gibt es bereits? An welchen Stellen haben sich 3D-Geodaten eventuell nicht bewährt? Wie hoch ist der Aufwand zur Beschaffung und Bearbeitung von 3D Geodaten?

Ziel der Veranstaltung ist es, nicht nur angeregte Diskussion und Wissenstransfer zu organisieren, sondern auch nach Möglichkeit Kooperationen und Projekte zu initiieren. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. –> Anmeldung und weitere Infos hier