Ravenstein-Förderpreis 2011 geht an goCart-Gründungsmitglied – Herzlichen Glückwunsch


An dieser Stelle gratulieren wir unserem Gründungsmitglied Norman Heß zum 1. Platz des Ravenstein-Förderpreises. Gemeinsam mit seiner Kollegin Christiane Noack hatte er im Rahmen seiner Ausbildung eine „Besucherkarte Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam – Eine Karte mit Einblick in drei Zeitebenen“  angefertigt und wurde dafür am 29. September 2011 auf dem Deutschen Kartogaphentag der DGfK in Nürnberg von der Kartographie-Stiftung Ravenstein ausgezeichnet.  Mit einem Preisgeld und einer Urkunde wurde die besondere Qualifikation der Preisträger gewürdigt.

Der Ravenstein-Förderpreis ist ein Preis zur Förderung des kartographischen Nachwuchses mit dem Ziel ein hohes Niveau in der beruflichen Ausbildung  in der Bundesrepublik Deutschland nachhaltig zu sichern.

goCart war dabei. Fotos von der Preisverleihung und das Interview mit den Preisträgern findet Ihr in Kürze auf dieser Seite.