Archiv für den Tag: 18. Dezember 2013


Forschungen im Bereich Geovisualisierung am IfL

Pressemitteilung vom 18. Dezember 2013

IfL erhält eine Million Euro für Forschungen im Bereich Geovisualisierung

Das Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) in Leipzig hat im bundesweiten Leibniz-Wettbewerb um rund 30 Millionen Euro mit einem Projekt zu den Auswirkungen der neuen Medien auf die Produktion und Rezeption von Karten erfolgreich abgeschnitten und erhält in den nächsten drei Jahren eine Fördersumme von knapp 820.000 Euro. Weiterlesen


FOSSGIS@Beuth

FOSSGIS steht für Freie und Open Source Software für Geoinformationssysteme. Die FOSSGIS-Konferenz ist im deutschsprachigenRaum die führende Konferenz zu diesem Thema. Sie behandelt neben FOSSGIS auch die Themen Open Data und OpenStreetMap.

Die FOSSGIS Konferenz 2014 wird vom gemeinnützigen Verein FOSSGIS e.V, der OpenStreetMap Community und der Open Source Geospatial Foundation (OSGeo) in Zusammenarbeit mit der Beuth Hochschule für Technik Berlin organisiert.

Mehr


Unterkunft für Kartographentag und FOSSGIS

Für die gemeinsame Tagung der DGfK, DGPF, GFGIGiN in Hamburg bieten Studierende der HCU Studierenden anderer Hochschulen gerne ihre Hilfe bei der Suche nach Unterkünften an. Ferner offerieren sie auch ein begrenztes Kontingent für Mietwohngelegenheiten. Mehr

goCart e.V. hat – auch um die Bereitschaft für die privaten Unterbringungen anzuregen – vorgeschlagen, dass im Gegenzug Berliner Unterkünfte für die FOSSGIS 2014 in Berlin zur Verfügung stellen.

Wer Interesse hat, kann sich gern an uns oder diese Mail wenden.>>   weiterlesen