Archiv für den Tag: 30. Dezember 2012


map.apps

„Dafür gibt’s doch eine App!“ – Apps sind die kennzeichnende Größe der Generation Web 2.0. Einfachheit, Effizienz, Geschwindigkeit und maximale Anwenderfreundlichkeit machen ihren Erfolg aus. map.apps bringt „Apps“ in die Geo-Welt.
Innovative Apps für Web und Mobile

  • Baukasten zur Erstellung von Geo-Apps
  • Cross-Plattform (Web/Mobile) und Cross-Device-fähig
  • Modernes GUI-Design
  • Innovative Funktionalitäten
  • Unterstützen das Community Driven Development
  • Pure HTML5- und JavaScript-Client-Implementierung (keine Plug-ins)
  • Kommunikation via REST/JSON
  • Erweitern die Esri Web-API for JavaScript
  • Ready for ArcGIS Online
  • OSGi Framework für JavaScript
  • >>   weiterlesen


    FOSSGIS in Rapperswil

    FOSSGIS steht für Freie und Open Source Software für Geoinformations-systeme. Die FOSSGIS-Konferenz ist im deutschsprachigenRaum die führende Konferenz zu diesem Thema. Sie behandelt neben FOSSGIS auch die Themen Open Data und OpenStreetMap.

    Die FOSSGIS Konferenz 2013 wird vom gemeinnützigen Verein FOSSGIS e.V, der OpenStreetMap Community und der Open Source Geospatial Foundation (OSGeo) in Zusammen-arbeit mit der HSR Hochschule für Technik in Rapperswil in der Schweiz organisiert.

    Call for Papers: Abstract bis 31. Januar 2013 über Pentabarf einreichen.>>   weiterlesen


    AGIT 25 – Creating the GISociety

    Von 3. – 5. Juli 2013 rückt die Universität Salzburg wieder ins Zentrum der internationalen Geoinformatik Community: Drei Tage voller Informationen, Austausch neuer Ideen und wertvollen Impulsen für die eigene Arbeit erwarten die über 1000 Anwender und Anbieter raumbezogener Informationstechnologien zum 25. Mal in Salzburg.

    Mehr als 200 hochwertige Vorträge, Diskussionsforen und Workshops zu Theorie, Trends und Anwendungspraxis der Geoinformatik werden dem Fachpublikum dabei geboten. Internationale Gäste besuchen parallel das englischsprachige Geoinformatics Forum Salzburg (GI_Forum), welches zeitgleich stattfindet.>>   weiterlesen


    ARGEOS + KonVerS = KonGeoS

    Im Wintersemester 2012 fand vom 22. bis 25.11.2012 das 80. ARGEOS (Arbeitsgemeinschaft der Geodäsiestudierenden)und 32. KonVerS (Konferenz der VermessungsStudierenden) Treffen an der HafenCity Universität in Hamburg statt. aufDabei wurden beide Vereinigungen gelöst und als neue Vertretung aller Geodäsiestudierenden im deutschsprachigen Raum die KonGeoS gegründet.

    KonGeoS ist die „Konferenz der Geodäsietudierenden“ der Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

    Mehr zur Gründung und eine Auflistung der Gründungsmitglieder (alles Hochschulen) gibt es hier.>>   weiterlesen